Franchise - Geschäftsidee

Franchise – Geschäftsidee

5 (100%) 1 vote

Im Alltag hören wir oft das Wort Franchise. Viele von uns wissen jedoch nicht, was es wirklich ist. In einfachen Worten ausgedrückt können wir dieses Konzept als Leasing oder Vermietung einer Marke erfassen bekannte Marke, um ihr Geschäft unter ihrem Banner zu führen, die möglicherweise unser Image in den Augen des Kunden stärkt.

Die eigentliche Bedeutung des Wortes Franchise aus der Sprache Französisch und bedeutet nichts anderes als ein Zugeständnis, das die Systembetriebsvereinbarungen zwischen Franchisenehmer und Franchise-Geber deutlich hervorhebt.

Die Zusammenarbeit zwischen den oben genannten Einrichtungen sind auf einer Vereinbarung, wo der Franchise-Geber ist eine Partei, die das Recht einräumt den Handelsnamen des Franchise-Gebers zu nutzen, sowie sein Markenzeichen, und jede technische Hilfe und Handel.

Der Vertrag unterliegt jedoch den Verpflichtungen des Franchisenehmers und ist in der Regel ziemlich restriktiv.

Wenn wir die Herausforderung annehmen, einen Franchise-Punkt zu führen, können wir verschiedene Franchise-Typen treffen. Die häufigste ist der Franchise-Partner in denen aus Punkt für den Franchise-Geber zu führen, sondern durch ihn an seiner Mutter Punkte während der Fahrt. Netzwerk-und Einzel-Franchise ist auch in Aktion ähnlich, wo wir einer der vielen Punkte / Empfänger des Franchisegebers sind.

Aus der Sicht von der Franchise-Geber den profitabelsten ihm einen Vertrag für ein Franchise subordynacyjnej zu unterzeichnen, wenn der Franchise-Geber die Einrichtungen nicht der Fall ist, sondern profitiert von Gebühren im Zusammenhang mit Besitz Konzepte und Einrichtungen sind ein Netzwerk von Franchise-Nehmer selbst zu entwickeln.

Wo wir die Ressourcen in der Zusammenarbeit mit zahlreichen Interessengruppen haben, können wir über den Abschluss des Vertrages auf der Grundlage des Master-Franchise-Gebers, den Besitzes der Exklusivität des Franchisenehmers reflektieren ihr Konzept zu betreiben und zu entwickeln, während den Vertrag und die Zusammenarbeit mit seinem Unter Franchise-Nehmer zu unterzeichnen.

Daraus folgt, dass die Franchise auf den Bau und die Entwicklung des Unternehmens basiert, durch seine Marke zu stärken, nach den gleichen Standards und dem gleichen Schema seines Betriebs, basiert auf einem Netzwerk von Punkten.